Gebruikershulpmiddelen

Site-hulpmiddelen


campanula:incanus

incanus

Campanula incanus

Hook. f. et Thoms.

Synonym Stenolobi Franch.
Campanulaceae.
S. 50 hinter Z. 6 fuge ein: Die Gattung Campanula bedarf noch einer eingehenden monographischen Bearbeitung zur Feststellung naturlicher Gruppen. Vergl. auch H. Feer, Recherches litteraires et synonymiques sur quelques Campanules in Journal de botanique 1890; Campanularum novarum decas prima in Journal of botany 1890, Sept.

  • $. 57 unter Nr. 15 Cyananthus fuge ein: A. Franchet (Journal de botanique 1887) teilt die Gattung in 2 Gruppen ein:

* $ 2. Stenolobi Franch. Blkr. mit langlichen Lappen. Kelch seidenhaarig oder borstig, bald kahl werdend, an der Fr. vergrossert. - Campanula incanus Hooh. f. et Thoms. in Sikkim und Yun-nan und 5 andere Arten, die alle bis Yun-nan verbreitet sind. 1)

Origin

Verbreitet bis Yun-nan

1)
:ref:aengler01
campanula/incanus.txt · Laatst gewijzigd: 2012/10/28 20:54 (Externe bewerking)